Neuigkeiten

Neu: Implantat BioniQ Plus

Das Implantatsystem BioniQ® wurde mit den neuen Implantaten BioniQ® Plus mit einer maschinierten Halspartie ergänzt. Dadurch kann nun der Zahnarzt alle Bedürfnisse seiner Patienten abdecken. Das System enthält die auf dem Knochenniveau eingesetzten Implantate BioniQ® sowie die auf dem Weichgewebeniveau inserierten Implantate BioniQ® Plus. In beiden Fällen stehen auch die schmalen Implantate mit dem Durchmesser 2,9 mm zur Verfügung. Alle Implantate sind mit der einzigartigen hydrophilen BIO-Oberfläche versehen....

Sparen Sie bei der Online-Bestellung

Ab jetzt bieten wir unseren Kunden 25 % Rabatt auf den ersten Online-Auftrag einer LASAK CadCam Suprakonstruktion. Die LASAK CadCam Technologie bietet ein System zur Herstellung von präzisen Suprakonstruktionen, die das genaue und feste Einsetzen des Zahnersatzes auf Implantatniveau sowie auf Abutmentniveau ermöglichen. Die Suprakonstruktionen werden für beide LASAK Implantatsysteme sowie auch für andere oft nachgefragte Implantatsysteme gefräst. Bestellen Sie eine mehrgliedrige Brückenversorgung, einen Steg oder ein individuelles Abutment mithilfe unseres Online-Webformulars einfach und effektiv und sparen Sie 25 % des Gesamtpreises (zzgl....
Produktneuheiten 15. Januar 2019

Effektive Digitallösungen

Getreu unserem Motto „einfach und effektiv“ entwickeln und erweitern wir unsere Dienstleistungen immer weiter. So können Sie nun Ihre Behandlungen mit LASAK Komponenten in Ihrer Planungssoftware planen. Sie können auch die LASAK CadCam Suprakonstruktionen mithilfe eines Online-Webformulars bestellen oder 24 Stunden am Tag schnell und einfach den Auftragsstatus abfragen. Bestellen mittels Papierformulare kann ab jetzt der Vergangenheit angehören, wenn Sie Ihr Arbeitsverfahren digitalisieren. Einfach und effektiv auf www.lasak.com.   Unterstützte Planungssoftwares Bibliotheken mit BioniQ® Implantaten für die virtuelle Implantatplanung sind in folgenden Planungssoftwares enthalten: Implant Studio™ (3Shape) coDiagnostiX™ (Dental Wings) exocad Planmeca Romexis® (Version 4.4.0.R und höher) Vatech NewTom MyRay Um die LASAK Systeme einfach und präzise einsetzen zu können,...

Neue Generation von unseren Bohrern BioniQ

Die Bohrer des Systems BioniQ® zeichnen sich durch hervorragende Bohrleistung, Langlebigkeit und Benutzerfreundlichkeit aus. Die neu entwickelten BioniQ® Bohrer wurden so konstruiert, dass sie auf die übliche Art und Weise oder mit dem Tiefenstopp für noch sicherere Implantatbettaufbereitung verwendet werden können. Einfach und präzise erreichen Sie die gewünschte Tiefe, ohne Befürchtung zu weit zu bohren. Die Bohrer sind in zwei Längen, 34 und 40 mm, verfügbar.   Ein Tiefenstoppset für alle Implantatgrößen Die Verwendung des Tiefenstoppsets haben wir für Sie maximal vereinfacht....
Produktneuheiten 25. September 2017

Neuer sicherer Implantatträger BioniQ

Ein Expertenteam der Firma LASAK arbeitete intensiv an der Verbesserung des Implantatträgers BioniQ® mit einem einzigen Ziel – die Sicherheit und Zuverlässigkeit des Implantatsystems zu erhöhen. Der neue sichere Implantatträger wurde so entwickelt, dass die Beschädigung sowohl der inneren Implantatgeometrie als auch des umliegenden Gewebes während der Implantateinsetzung verhindert wird. Der Schutz der inneren Konstruktionselemente des Implantats garantiert die richtige Einsetzung der Versorgung ins Implantat und deren langfristige Funktion. Die Einstellung der Sicherheitslimits für den neuen Implantatträger schränkt gleichzeitig die Entstehung des biomechanischen Stresses im umliegenden Knochengewebe bedeutend ein....

BioniQ S2.9 – schmales hydrophiles Titan-Implantat

Die Firma LASAK erweitert das Implantatsystem BioniQ® um eine neue Reihe schmaler Implantate mit einem Durchmesser von 2,9 mm. Das System BioniQ® bietet daher die optimale Lösung auch in Situationen, in denen die Behandlung mit herkömmlichen Zahnimplantaten problematisch oder unmöglich ist, am häufigsten bei einem begrenzten Knochen- und Platzangebot im Frontzahnbereich. Die Firma LASAK brachte als eine der ersten Firmen bereits im Jahre 1996 schmale Implantate im Rahmen des Implantatsystems IMPLADENT auf den Markt....

Festigkeitsprüfung – Astra EV vs. BioniQ

LASAK fügte eine weitere Angabe der Verchleichteste der Ermüdungsfestigkeit der Verbindung Implantat-Aufbaupfosten gemäß ISO 14801 hinzu. Implantat Astra OsseoSpeed™ EV 3.6S, das gerade auf den Markt gebracht wurd, hat bei der Festigkeitsprüfung die Grenze 180 N nicht überchritten. Das Niveau der Festigkeit von Verbindung Implantat-Aufbaupfosten ist also um ca. 25 % niedriger als von Implantat BioniQ® S3.5, das bei der Festigkeitsprüfung die Grenze von 240 N bestanden hat. Den Vergleich mit anderen gewöhnlich zugänglichen Implantatsystemen können Sie im Graph unten sehen....

Das individuelle Abutment – zeitsparend und kosteneffizient

LASAK hat sein Angebot an prothetischen Komponenten um ein Customabutment Cast-On erweitert. Das angussfähige Abutment Cast-On erlaubt eine kosteneffektive, patientenspezifische Anfertigung prothetischer Implantatversorgung. Das Abutment bietet dem Zahntechniker die höchste Flexibilität bei der Rücksichtnahme an individuelle Anforderungen des Patienten. Es ist sowohl für zementierte als auch für verschraubte Implantatversorgungen verwendbar. Das individuelle Abutment ermöglicht die prothetische Versorgung auch in den Fällen, in denen die Standard Abutments völlig unpassend sind, z. B. das zu tief versenkte Implantat,...

Brückenversorgungen BioCam wurden erfolgreich auf den Markt eingeführt

Die Gesellschaft LASAK brachte letztes Jahr die gefrästen Brückenversorgungen BioCam für Implantate aller renommierten Implantatsysteme auf den tschechischen Markt. Bereits einige Hundert zufriedene Patienten nutzen die überdurchschnittliche Präzision, durch die sich die BioCam Technologie auszeichnet. Die Kunden, die die Technologie BioCam nutzen, schätzen besonders die Möglichkeit, die Implantate durch Schrauben direkt, ohne Einkleben von Zwischenteilen – Abutments, zu fixieren, wodurch die Eliminierung von weiteren Zwischenräumen als potentiellen Quellen bakterieller Kontamination erfolgt. Konkurrenzlose Präzision, die durch ein hoch präzises Scannen garantiert wird,...